tagebuck
tagebuck



tagebuck

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/weblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





"PVibe" hei?t das
neueste Sex-Spielzeug, das M?nner scharf machen soll. Es gibt das gute St?ck aus Edelstahl (99 Euro), versilbert (129 Euro) und vergoldet (199 Euro) in der "Boutique Bizarre" auf der Reeperbahn 35. Verk?ufer Horst erkl?rt: "Dieses sch?ne Teil ist sehr vielseitig. Man kann es zur Befriedigung nutzen. Aber auch als Schmuckst?ck macht es sich gut." So funktioniert der "PVibe": Der Gummiring (gibts in vielen Gr??en) wird ums Gem?cht gelegt. Auf Knopfdruck fangen die kleinen St?be an zu vibrieren. "Da sp?rt auch die Frau was von. Einfach herrlich, das Ding", lacht Horst wissend und wickelt sich den Gummiring um den Finger.


asiatinnen

asiatische
black girls
gratis porn

gratis porno

gratis sex

kostenlos porn

kostenlos porno
kostenlos sex
lesben
nackte m?dchen
nackte frauen
natursekt
size=1>nylon

rasierte

schwangere

voyeur

cumshot
6.4.05 12:55


Nat?rlich erwartet man auf der Ausstellermesse eines Kongresses f?r junge Unternehmer und F?hrungskr?fte Fachaussteller. Das Salz in der Suppe war allerdings der Stand eines Winzers. Er veranstaltete seine Weinverkostungen nicht innerhalb eines abgeschlossenen Raumes sondern auf der ?Trade Show?. Wer zu fr?h kam, konnte sich noch entspannt bei den anderen Ausstellern umschauen. Mein Tipp an Veranstalter von Messen: Bringt ein bisschen mehr Salz in die Suppe, indem man auch veranstaltungsfremde Highlights in der Messe positioniert. Auf der Trade Show der Europakonferenz 2001 der Wirtschaftsjunioren in Finnland war z.B. ein Anbieter von massgefertigen Schuhen der absolute Abr?umer. ?ber 450 Bestellungen bei ca. 3.000 Teilnehmern war das geniale Ergebnis. Der Stand war immer umlagert. Leider haben wir diesmal auf der Trade Show der Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren Deutschland nicht genug Platz f?r eine Vielzahl dieser Attraktionen gehabt. F?r eine Abendveranstaltung hatten wir einen Schuhputzer organisiert. Das l?uft immer. Zudem hatten wir am Galaabend eine Portraitzeichnerin. Sie hatte keinen Leerlauf. Eine weitere Idee gab es, eine wertvolle Uhr innerhalb der Trade Show in einen gl?sernen Safe zu sperren mit einem achtstelligen Code. Es gibt also genug Ideen, das Salz in der Suppe zu finden. Welche Ideen habt ihr schon auf Messen gesehen? telefonsex
domina
telefonsex
domina
fetisch
sex
telefon
telefon
sex
telefon
erotik
kostenlos
telefonsex
fetish
fetish
telefonsex
singletreff
erotik
chat
erotikchat
telefonfick
erotik
line
sex
line
live
telefonsex
erotik
sms
sklavinnen
kamasutra
frauen
am telefon
sex
am telefon
pissen
anal
sex
oral
sex
titten
transen
6.4.05 10:56


28.12.04 12:49


8.1.05 12:44





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung